Menü ausblenden
Menü ausblenden   ChemLin   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Cedrenol

Stoffdaten und Eigenschaften.



Cedrenol ist eine organischchemische Verbindung und ein Naturstoff aus der Gruppe der Sesquiterpen-Alkohole.

Bezeichnungen und Formeln

Summenformel
C15H24O
Molekulargewicht, Molekülmasse
220,356 (g/mol)
CAS-Nummer
28231-03-0
EINECS EC-Nummer (EG-Nummer)
248-917-7

Systematischer Name
Cedr-8(15)-en-9-ol

Weitere Bezeichnungen
(+)-8(15)-Cedren-9-ol; β-Cedren-9-α-ol; Octahydro-3,8,8-trimethyl-6-methylene-1H-3a,7-methanoazulen-5-ol

INCI-Bezeichnung
Cedrenol

log P
4,46
Brechungsindex n bei 20 °C
1,5212

Vorkommen

Virginischer Wacholder (Bleistiftzeder, Virginische Zeder, Virginische Rotzeder, Juniperus virginiana) und andere Wacholder-Arten (Gattung Juniperus). Cedernhol-Öl.

Verwendung

Einsatz in Kosmetika

Duftstoff in Parfüms und kosmetischen Produkten.

Quelle: CosIng (Cosmetic Ingredient Database der EU) Nummer: 39303.

 

Verwendung als Duftstoff und/oder Aromastoff

FLAVIS Nummer
02.119

Zugelassener Aromastoff für Lebensmittel.

Gefahren-Hinweise nach GHS

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit!)


Achtung


H411
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Lethale Dosis
LD50 (Ratte, oral): > 5000 mg pro kg.

Externe Daten und Identifikatoren

InChI Key
DJYWGTBEZVORGE-UHFFFAOYSA-N
SMILES
CC1CCC2C13CC(C2(C)C)C(=C)C(C3)O

 

Chemikalien-Datenbanken

PubChem ID
119831
ChemSpider ID
106991
ECHA Substance Information (EU)
100.044.455
UNII (FDA USA)
W4QN7VCD15
EPA Chemistry Dashboard (USA)
DTXSID3051961

Literatur und Quellen

[1] - S. P. Bhatia, D. McGinty, C. S. Letizia, A. M. Api:
Fragrance material review on cedrenol.
In: Food and Chemical Toxicology, (2008), DOI 10.1016/j.fct.2008.06.033.

 


Letzte Änderung am 07.08.2019.


© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin










Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren