Menü ausblenden
Menü ausblenden   ChemLin   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Amentoflavon

Stoffdaten und Eigenschaften.



Amentoflavon ist eine organisch-chemische Verbindung und ein Naturstoff aus der Gruppe der Biflavonoide, der durch oxidative Kupplung von zwei Apigenin-Molekülen entsteht, wobei eine Bindung zwischen den Positionen C-3 des Hydroxyphenylrings und C-8 des Chromenrings gebildet wird.

Bezeichnungen und Formeln

Summenformel
C30H18O10
Molekulargewicht, Molekülmasse
538.464 (g/mol)
CAS-Nummer
1617-53-4

Systematischer Name
8-[5-(5,7-Dihydroxy-4-oxo-4H-chromen-2-yl)-2-hydroxyphenyl]-5,7-dihydroxy-2-(4-hydroxyphenyl)-4H-chromen-4-on

Weitere Bezeichnungen
Didemethylginkgetin; Tridemethylsciadopitysin; bis-Apigenin; 3´,8´´-Biapigenin; Amenthoflavone

INCI-Bezeichnung
Amentoflavone

Englische Bezeichnung
Amentoflavone

Vorkommen

Amentoflavon ist Naturprodukt, das unter anderem in Ginko (Ginkgo biloba) und Hypericum perforatum (Echtes Johanniskrau) und daraus gewonnenen Produkten auftritt. Weitere Vorkommen: Viburnum prunifolium (Pflaumenblättriger Schneeball, Blackhaw, Früchte), Hinoki-Scheinzypresse (Chamaecyparis obtusa), Nanuza plicata (Synonym: Xerophyta plicata), Canarium album.

Verwendung

Einsatz in Kosmetika

Antioxidierend und bleichend wirkender Zusatzstoff in kosmetischen Produkten.

Quelle: CosIng (Cosmetic Ingredient Database der EU) Nummer: 88262.
Schmelzpunkt
300 °C

 

Prozentuale Zusammensetzung:

Massenbezogene elementare Zusammensetzung der Verbindung C30H18O10, berechnet auf Grundlage der Molekülmasse.

AtomAnzahlElement
Atommasse Ar*
GesamtAnteilC30Kohlenstoff
12,011 u
(12,0096 u bis 12,0116 u)
360,33 u66,918 %H18Wasserstoff
1,008 u
(1,00784 u bis 1,00811 u)
18,144 u3,370 %O10Sauerstoff
15,999 u
(15,99903 u bis 15,99977 u)
159,99 u29,712 %

* Gegebenfalls ist das Intervall der relativen Atommasse angegeben.

 

Weitere berechnete Daten

Die molare Masse ist M = 538,464 Gramm pro Mol.

Die Stoffmenge von einem Kilogramm der Substanz ist n = 1,857 mol.

Die Stoffmenge von einem Gramm der Substanz ist n = 0,002 mol.

 

Isotopen-Zusammensetzung

Übersicht über die an der chemischen Verbindung C30H18O10 beteiligten natürlichen Isotope bzw. Nuklide.

Element
(Anteil %)
IsotopName des IsotopsIsotopenmasse
Halbwertszeit, (Anteil am Element)
Prozent-Anteil
an der Masse
C
(66.92 %)
12CKohlenstoff-1212,00000000000 u
stabil (98,94 %)
66,20879 %13CKohlenstoff-1313,003354835(2) u
stabil (1,06 %)
0,70933 %14CKohlenstoff-1414,00324198842(403) u
5700(30) Jahre
SpurenH
(3.37 %)
1HWasserstoff-11,0078250322(6) u
stabil (99,99 %)
3,36925 %2HWasserstoff-22,0141017781(8) u
stabil (0,01 %)
0,00034 %3HWasserstoff-33,01604927790(237) u
12,32(2) Jahre
SpurenO
(29.71 %)
16OSauerstoff-1615,994914620(2) u
stabil (99,757 %)
29,64009 %17OSauerstoff-1716,999131757(5) u
stabil (0,038 %)
0,01129 %18OSauerstoff-1817,999159613(6) u
stabil (0,205 %)
0,06091 %

Externe Daten und Identifikatoren

InChI Key
YUSWMAULDXZHPY-UHFFFAOYSA-N
SMILES
c1cc(ccc1c2cc(=O)c3c(cc(c(c3o2)c4cc(ccc4O)c5cc(=O)c6c(cc(cc6o5)O)O)O)O)O

 

Chemikalien-Datenbanken

PubChem ID
4444919
UNII (FDA USA)
9I1VC79L77
EPA Chemistry Dashboard (USA)
DTXSID20167225

 

Spektroskopische Daten

SPLASH (Massenspektrum)
splash10-000i-0000090000-a2ad9524a4b5b2c3f42f
MoNA Mass Bank of North America
YUSWMAULDXZHPY-UHFFFAOYSA-N
SpectraBase (NMR, FTIR, Raman, UV-Vis, MS ...)
HFPshhdS7kl

Literatur und Quellen

[1] - Souravh Bais, Naveena Abrol:
Review on Chemistry and Pharmacological Potential of Amentoflavone.
In: Current Research in Neuroscience, (2016), DOI 10.3923/crn.2016.16.22.

 


Letzte Änderung am 20.08.2019.


© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin

 

 










Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren